Rot-grüne Koalition und Käse von der Ziege

Avocado mit Ziegenkäse und Grapefruit

REZEPT FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

1 Avocado

1 rosa Grapefruit

1 Ziegenkäserolle

Rosmarin

2 El Zucker

Pfeffer aus der Mühle

Salz

Balsamico-Creme

Rote Pfefferkörner

Zubereitung

 Die Avocado halbieren, schälen und den Kern mit einem Löffel herauslösen. Dann die Avocadohälften in je zwei Scheiben schneiden.

Den Backofen-Grill vorheizen

Eine Grapefruit so schälen, dass die weiße Haut komplett entfernt wird, in vier Scheiben schneiden.

Von der Ziegenkäserolle die beiden Endstücke daumenbreit abschneiden.

Den Käse aufs Backblech legen, mit etwas abgezupften Rosmarin darauf geben.

Etwa drei Minuten übergrillen.

Den Zucker in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.

Die Grapefruitscheiben hinein geben und nach ca 30 Sekunden wenden.

Einige Karamellspuren für die anschließende Deko auf einen Teller ziehen.

Anrichten

Zwei Avocadoscheiben auf den Teller legen. Mit Pfeffer  und Salz würzen.

Zwei Grapefruitscheiben daneben und einen Ziegenkäse darauf legen. Dann mit einem schönen Stück Karamell toppen. Etwas roten Pfeffer verstreuen und das Ganze mit Balsamico-Creme verzieren.

Uhr Gesamt: 15 Min